history

 

kopie-von-geryatrix.jpg

Ich (Gery) machte mich auf die Suche nach einer Rockband.  

Den Grundstein dafür, legte Heimo Binder, der als Schlagzeuger bei mir Anfang 2005 anheuerte. Damals waren noch Herbert Puffing (Git, Voc) und Klaus Raslag (Key) mit im Boot.

Kurz danach konnte auch Gerhard Hüttl alias Paxi, als Gitarrist für die Band gewonnen werden. Seine technischen Fähigkeiten als ORF Tontechniker, wurden zum wahren Meilenstein in der Entwicklung unser Musik. 

Nachdem Herbert nicht mehr mitmachen wollte, betrat Eugen Fasching als toller Showman und Sänger die Bühne. Gemeinsam mit Marlies Stary, als Sängerin, wurde schon nach der 2. Probe klar, dass nichts aus diesem Traumduett wird, bis nach wenigen Monaten Eugen, aus familiären Gründen, das Handtuch warf.

Auch Klaus gab nach einigen Proben seinen Rückzug aus der Band bekannt.

Nun kam die Suche nach einem Keyboarder, der mir bei einem Gig mit Catwalk im Herbst 2005, ins Netz gegangen ist. Kein geringerer als der Seebär Lutschi alias Christian Neuberger, der ein aufrichtiger Rockfreund ist und unsere Musikrichtung auch in weiterer Folge geprägt hat (siehe Ramstein gggg)

Das Herzstück der Band wurde dann durch Zufall Ulla Nawar, die mal so zum Proben vorbeigeschaut hat und auf Anhieb die Herzen der Bandmitglieder erobert hat. Eines hatte sie ja schon vorher, nämlich das vom Heimo.

Nun fehlte nur mehr ein Gitarrist und Sänger. Mein Suchen im Freundeskreis unter diversen Musikern hatte dann auch großen Erfolg. Als ich Peter Bartl dann Anfang 2006 zur Band gebracht habe war unser Glück perfekt und wir haben mit ihm einen herzhaften, engagierten Musiker mit Witz, Spaß und Humor dazu bekommen.

Dies war die Geburtsstunde unserer Band Geryatrix. Wir schreiben den 10.April 2006 ins Logbuch und ich freu mich schon auf unser 10 jähriges Jubiläum 2016.

Freunde der Nacht! Play it loud…and listen to  

offizielles-3d-logo.gif

/div>